Verein bietet ein breites Programm für alle Altersklassen an

Die Abteilung Schwimmen des TuS Derschlag bietet dank des unermüdlichen Einsatzes der Vereinsmitglieder, Übungsleiter und Ehrenamtler ein breites Programm für Jung und Alt. »

Sich selber "krankschreiben"?

Die Grippewelle rollt über Deutschland und die Wartezimmer der Ärzte sind voll. Doch längst sind nicht alle Patienten schwere Fälle, viele brauchen einfach nur ein paar Tage Bettruhe und die Krankmeldung für die Firma. Da passt die Forderung von Medizinern der Uni Magdeburg, die aufgrund einer Studie empfehlen, dass sich Beschäftigte bis zu sieben Tage selber krankschreiben sollten. Bislang ist die Regel, dass spätestens am vierten Tag ein Attest vorgelegt werden muss, in manchen Firmen auch früher. Damit soll Ärzten wieder mehr Zeit für "schwere Fälle" gegeben werden. Was denken Sie, wäre das ein Modell mit Zukunft, oder würde damit Missbrauch betrieben? Stimmen Sie bei uns ab, schreiben Sie uns Ihre Meinung: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Pia-Marie Steckelbach

Zukunftsplanung auf der Abi-Messe

Besuch der Schüler der kaufmännischen Schulen und des Hollenberg-Gymnasiums bei der Berufsorientierungsmesse "Einstieg"

Schule fertig, aber was dann...? Viele Jugendliche stehen nach ihrem Abschluss erst einmal ohne Plan für ihre Zukunft da, und wissen oft nicht, wie sie ihre Fähigkeiten und Vorlieben beruflich nutzen können. Um dieser Ratlosigkeit früh genug vorzubeugen, gibt es Berufsorientierungsmessen wie die "Einstieg", die am 20. und 21.Febrauar in  Köln stattfand. Um den Schülern der Waldbröler kaufmännischen Schulen und denen der Jahrgangsstufen 11 und 12 des Hollenberg-Gymnasiums einen Besuch auf der Messe zu ermöglichen, stellte die Volksbank Oberberg einen Reisebus zur Verfügung. »

Masern in einer Schule im Rhein-Sieg-Kreis

Aktuell fünf Fälle in Sankt Augustiner Schule

(gr). Dem Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises sind fünf Fälle von Masern in einer Schule in Sankt Augustin gemeldet worden. Das Gesundheitsamt hat die Schule am 27. Februar mit fünf Ärztinnen und Ärzten, Assistenzkräften und einem Hygienekontrolleur besucht und den Impfstatus der Schülerinnen und Schüler sowie des Personals anhand von Impfpässen untersucht. »

Becher aus dem Labor

Schüler schnuppern künstliche Unternehmensluft

Um 8.30 Uhr beginnt für die 15- bis 30-köpfige Schülergruppe die Arbeit im "zdi-Schülerlabor investMINT Oberberg". Nur unterbrochen durch eine kurze Mittagspause wird das fertige Produkt, ein schicker Trinkbecher, dem Projektleiter Mirco Rödder präsentiert. »

Adventskalender: 15.000-Euro-Spende

TV Rodt-Müllenbach freut sich über Beitrag zur Hallensanierung

Bei der zehnten Adventskalender-Aktion der drei oberbergischen Lionsclubs im vergangen Jahr waren 34.000 Euro zusammen gekommen. Ein Teilerlös in Höhe von 15.000 Euro wurden durch den Präsidenten des Lionsclub Gummersbach-Aggertal, Ulrich Roesner, und seinen Stellvertreter Hubertus Königs an die Verantwortlichen des TV Rodt-Müllenbach überreicht. »

Hauptgewinn und Spende

Teilerlös der Weihnachtstombola wurde an die Vorratskammer übergeben

Auch im vergangenen Jahr organisierte der Aktivkreis Ründeroth wieder eine Weihnachtstombola. Einer der Hauptgründe dafür ist, dass die Hälfte des Erlöses an die Vorratskammer Engelskirchen gespendet wird. »

Müllerheide hat den "Meilenstein" zurück

Bürgerinititative zur Umbenennung war erfolgreich

Die älteren Anwohner konnten sich noch daran erinnern, dass ihre Straße ganz früher mal "Am Meilenstein" hieß und das aus gutem Grund. Steht doch am Wegesrand der L 324 in Müllerheide tatsächlich einer der historischen Meilensteine, die von der preußischen Obrigkeit im 18. und 19. entlang der "Postchausseen" gesetzt wurden. »

Stimmgewaltige Mädels

"Les Brunettes" begeistern auf der Bühne

Vier junge Frauen, die nur eins mit auf die Bühne bringen: ihre Stimmen. Das sind "Les Brünettes". Zusätzlich kommt nur Körper-Percussion zum Einsatz, wie beim ersten Stück "My heart". Nur die Loop-Station unterstützt ihre Performance - alles andere ist a-capella. »

Ein Jahr Dorfladen

Versorgungs-Initiative blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

"Der Dorfladen ist einfach ein beliebter Treffpunkt, etwa für einen Kaffee nach Feierabend, und man kann hier natürlich auch gut einkaufen", sagte der Thierer Frank Sünger, der gemeinsam mit seiner Familie den ersten Geburtstag des Dorladens Thier feierte. »

Einsatz für die Kriegsopfer

Reservisten sammelten Spenden

Erläuternde Worte und Dank prägten das Zusammentreffen zwischen der Reservistenkameradschaft (RK) Bergneustadt-Gummersbach, vertreten durch Jörg Franzel, Peter Birkner und Dennis Drexler, sowie Kreisgeschäftsführer Steininger mit dem Bergneustädter Bürgermeister Wilfried... »

Besuch im Rathaus

Türkisch Islamische Gemeinde stellte sich vor

Die Mitglieder des neu konstituierten Vorstands der Türkisch Islamischen Gemeinde haben sich im Lindlarer Rathaus mit Bürgermeister Dr. Georg Ludwig und dem Fachleiter für Soziales, Stephan Windhausen, zu einem Kennenlern- und Arbeitsbesuch getroffen. »

Becher aus dem Labor

Schüler schnuppern künstliche Unternehmensluft

Um 8.30 Uhr beginnt für die 15- bis 30-köpfige Schülergruppe die Arbeit im "zdi-Schülerlabor investMINT Oberberg". Nur unterbrochen durch eine kurze Mittagspause wird das fertige Produkt, ein schicker Trinkbecher, dem Projektleiter Mirco Rödder präsentiert. »

"Schwimm dich fit" beim TuS Derschlag

Verein bietet ein breites Programm für alle Altersklassen an

Die Abteilung Schwimmen des TuS Derschlag bietet dank des unermüdlichen Einsatzes der Vereinsmitglieder, Übungsleiter und Ehrenamtler ein breites Programm für Jung und Alt. »

Das Anzeigen-Echo als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Stars & Sternchen: Gute Chancen für Helene

Große Veranstaltungen wie der Echo 2015 und Rock am Ring werfen bereits ihre Schatten voraus. Die Brit Awards sind derweil schon vorbei. Wer dort abräumte und wer umfiel - diese und weitere News aus der Welt der Stars & Sternchen gibt es hier. »

Blaulicht - Der Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus dem Oberbergischen und der Region. »

Bilderalben auf einen Blick


...hier geht es zu unseren aktuellen Bilderalben (3 Bilder) »

Nix wie hin

Es ist viel los in Oberberg: Kultur, Soziales, Sport, Politik, Party! Wir haben die Termine für Sie gesammelt. »

R(h)ein Regional - unser "making of"

"R(h)ein Regional - Das Magazin für Regiotarier" liegt jetzt in mehr als 400 Auslagestellen in unserer Region kostenlos aus. Hier finden Sie "Making-of"-Berichte, Bonusmaterial und das Magazin zum digitalen Durchblättern. »

Wer weiter denkt, kauft näher ein

Online-Riesen machen dem lokalen Einzelhandel in unseren Städten und Gemeinden schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Zufrieden mit der Zustellung?

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung des Anzeigen-Echos. Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich als VIP-Leser. »

So stehen Ihre Sterne! Vom 23. Februar bis 1. März 2015


Was sagen die Sterne? Hier erfahren Sie es! Ihr Wochenhoroskop: Gleich hier klicken! (12 Bilder) »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Generation 60plus

Die Sonderausgabe "Generation 60plus" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Bauen und Wohnen

Die Sonderausgabe "Bauen und Wohnen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 35 Jahre Oberberg

Die Sonderausgabe "35 Jahre Oberberg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

amio